Jetzt Buchen
 Anreise
 Abreise
 Personenzahl
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
 
Verfügbarkeit Prüfen
Verfügbarkeit Prüfen
sonne
25°
Montag, 06:09 Uhr
Entfernung vom Hotel: 2,0 km

Der Palast von Malia

Der Palast von Malia

Die ersten Ausgrabungen in dieser Gegend wurden 1915 von I. Chatzidhaki am Standort Zourokephali durchgeführt, wo man die Mauer eines großen Gebäudes entdeckte. Gleichzeitig wurde an der Küste ein in den Felsen gehauenes Grab ausgegraben, in dem man Urnen fand. Seit 1921 werden die Ausgrabungen von der Französischen Archäologischen Schule fortgeführt.

Der Palast von Malia ähnelt zwar den anderen Palästen in seinen architektonischen Grundzügen, ist aber in seiner Ausgestaltung nicht von der gleichen Pracht.

Die Fassaden sind nicht aus Kalkstein sondern aus Sandstein, der Plattenbelag von Fußböden und Bänken fehlt ganz, ebenso die Marmorverkleidung in den Innenräumen und die Steinpfeiler an den Türen